Allgemein, DIY
Schreibe einen Kommentar

Hundemarke DIY mit Schrumpffolie

Haben eure Hunde alle eine Hundemarke?

Wir haben die ganze Zeit keine Hundemarke gehabt, dafür sind unsere Hunde gechipt.

Sollte, dann doch mal ein Hund verloren gehen, ist eine Hundemarke praktischer als ein Chip. Wenn die Telefonnummer sichtbar auf der Hundemarke zu sehen ist, kann der Besitzer gleich benachrichtigt werden.

Zum Glück ist uns bis jetzt noch kein Hund abhanden gekommen….nicht auszudenken welch einen Schreck man da bekommt.

Da man ja nie wissen kann haben wir heute unsere Hundemarke selbstgemacht.

Hundemarke DIY mit Schrumpffolie

Super einfach zum Nachmachen. Ein Blitz DIY für euch und eure Dogs.

Für die Hundemarke DIY mit Schrumpffolie braucht ihr folgende Sachen:
Schrumpffolie klar für Drucker
Vorlage für Hundemarke PDF Download hier
Vorlage für Hundemarke PDF hier

Schere
Drucker
Permanent Marker
Locher
einen Ring zum befestigen oder eine Schnur
 Backofen oder Fön

Wenn ihr den Download runter geladen habt, könnt ihr den Namen eures Hundes und eure Telefonnummer eintragen. Mit einem Farbdrucker könnt ihr nun die Vorlagen auf einem A4 Schrumpffolienblatt ausdrucken.

Wichtig: die raue Seite der Schrumpffolie muss nach oben zeigen.

Wer keinen Drucker hat, kann mit Permanentmarker seine eigene Hundemarke frei gestalten.

Als nächstes schneidet die Hundemarken vorsichtige aus und locht mit dem Locher die vorgesehene Stelle.

Danach legt ihr die Hundemarken auf ein Backblech und lasst es bei 160 C Umluft ca. 3 Minuten im Ofen.

Ihr könnt sehen wie die Folie sich bewegt und zusammen kräuselt. Wenn sie sich wieder glatt legt ist sie fertig. Sollte noch eine kleine Wölbung da sein kann man diese glatt drücken.

Tragt Handschuhe beim Arbeiten mit dem Backofen!
Die Schrumpffolie lässt sich auch mit einem heißen Fön schrumpfen.

Wenn die Marken fertig sind könnt ihr einen kleinen Ring durchziehen und diese am Halsband befestigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Damit die Farbe besser hält habe ich nach dem Schrumpfen klaren Nagellack für die Marken verwendet.

Die Hundemarke ist beim Tragen schön leise und klimpert nicht so laut wie die anderen Metallmarken. Durch den Nagellack ist die DIY Hundemarke auch wasserfest.

 

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen.

Liebe Grüße

Nadine & die Omis

 

 

 

Folgen und teilen:
Facebook
Facebook
INSTAGRAM
Pinterest
Pinterest
RSS
EMAIL

Hallo hinterlasse und doch ein Kommentar wenn es dir gefällt.