Alle Artikel in: Allgemein

Werbung: AniForte im Test

Pflanzliche-Zusätze für ältere Hunde machen Sinn und können Krankheiten vorbeugen. Unsere Omis haben so allerhand Problemchen. Da wäre erst mal das Problem mit dem Rücken. Kiara hat seit einer Verletzung vor ca. 9 Jahren Rückenleiden. Inzwischen ist es so schlimm, das leider nichts mehr hilft außer Schmerzmittel. Die Wirbelsäule ist ab der Hälfte des Rückens versteift. Nichtsdestotrotz bekommt sie entsprechende Zusatzpräparate die den Bewegungsapparat unterstützen . Bei Jersey ist es noch nicht ganz so schlimm. Natürlich ist sie mit ihren 12 Jahren auch nicht mehr die Vitalste. Wenn wir länger als 20 Minuten spazieren gehen lässt sie dann ihre Krallen über den Asphalt schleifen. Ins Auto springen klappt auch nicht mehr. Da beide Hunde Probleme mit der Bodenhaftung haben musste ich unsere Böden mit vielen Teppichböden versehen, da sie sonst auf der glatten Oberfläche wegrutschen. Auch sie bekommt Zusätze zum normalen Futter. Beide Hunde leiden noch an altersbedingter Herzschwäche, Schilddrüsenunterfunktion und Schwerhörigkeit 🙂 Wobei letzteres schon in Jungen Jahren vor kam 🙂 Wir durften zwei Futterzusätze für ältere Hunde von Ani-Forte testen.   Bevor wir …

Retriever-Leine DIY

Hallo ihr Lieben, nach einer entspannten Woche Familienurlaub habe ich mal wieder ein tolles DIY für euch. Retriever-Leine DIY Eine Retriever-Leine in nur 10 Minuten!!! Wenn ich mit meinen Omis Gassi bin habe ich meistens eine Retriever-Leine dabei. Die beiden Granny´s laufen im Feld immer frei. Für kurze Stopps oder Hundebegegnungen brauchen wir also nur ganz kurz eine Leine. Dafür eignet sich die Retriever-Leine perfekt. Unsere Retriever-Leinen sind schon etwas in Mitleidenschaft gezogen worden und nicht mehr ganz so schön. Also lag es nahe ein Retriever-Leine DIY zu basteln. Etwas PPM Seil oder ( Tau, Paracord, Hanf) , ein bisschen Garn, ein süßer Anhänger und fertig ist dieses tolle Retriever-Leine DIY. Zur besseren Erklärung habe ich alle Schritte in Bildern für euch festgehalten. Das Retriever-Leine DIY ist somit selbsterklärend. Ich habe ein 2 m langes PPM Seil mit einem Durchmesser von 6mm gewählt. Die Umwicklung an der Retriever-Leine ist mit Garn von Garn&Mehr. Die Charmings gibt es z.B. bei Amazon. Zuerst legt ihr den Zugstopp-Knoten fest. Ich habe direkt am Hundehals abgemessen. Es sollten beim Zusammenziehen noch 1-2 …

Manuka Honig für Hunde: Anwendung und Dosierung

Seit längerer Zeit gibt es in unserem Haushalt mit Begeisterung Manuka Honig. Überall ist er im Moment zu finden und soll gegen ganz viele Wehwehchen helfen. Alles nur ein Hype oder hilft er wirklich ? Das habe ich mich gefragt als ich zum ersten Mal von diesem wunder Honig mit dem merkwürdigen Namen hörte. Zunächst eine kurze Info über Manuka Honig: Manuka Honig stammt aus Neuseeland und wurde dort vor vielen tausend Jahren zur Wundheilung eingesetzt. Die besonderen Eigenschaften des Honigs sind inzwischen wissenschaftlich bewiesen worden. Er wirkt antiseptisch, wundheilend und antioxidativ. Mit Manuka Honig kann man gegen Bakterien und Pilzen kämpfen und auch Virenerkrankungen heilen. Manuka Honig kann ebenfalls erfolgreich bei Erkrankungen des Magen- und Darm Traktes eingesetzt werden. Ein sehr interessanter Faktor ist auch der Einsatz von Manuka Honigs im Mund, da Infektionen und sogar Karies mit den Inhaltstoffen bekämpft werden können. Das Besondere an dem Manuka Honig ist, das der Inhaltstoff Methyglyoxal wesentlich stärker ist, als bei anderen Honigsorten und daher die heilenden Wirkungen auch verstärkt werden. Tatsächlich muss ich gestehen, ich …

Hundezahnpasta Rezept DIY

Hallo Ihr Lieben, seit neustem putze ich meinen Omis die Zähne. Mit unserer selbstgemachten Hundezahnpasta. Leider sind unsere Ömchen schon so alt, dass ich eine professionelle Zahnreinigung beim Tierarzt nicht mehr machen kann. Die dafür notwendige Narkose stellt ein zu hohes Risiko für die zwei alten Ladys dar. In der Regel haben die zwei Hunde alle zwei bis drei Jahre eine Zahnreinigung bekommen. Da sie immer sehr gute Zähne hatten, muss ich gestehen habe ich mich nicht großartig um die Zahnhygiene gekümmert. Weil sie aber nun schon länger keine Reinigung mehr hatten, musste ich mir etwas überlegen. Nach ausgiebiger Recherche im Netz bin ich öfter auf Plaqueentferner und Hundezahncreme mit Algenzusatz gestoßen. Das hat sich alles prima angehört aber leider haben die beiden Ömchen eine Schilddrüsenunterfunktion und sollten keine Präparate mit Algen zu sich nehmen. Nun gut , da ich ja gerne DIY ´s mache und auf natürliche Produkte stehe, habe ich letztendlich etwas von Kokosölzahnpasta gehört. (Danke Birte für den Tipp) Nach unzähligen Rezepten im Web habe ich mich für folgendes Hundezahnpasta Rezept entschieden. Hundezahnpasta …

Seitz Heimtiernahrung BARF-Futter im Test

Wir haben die letzte Woche ein tolles BARF-Paket von der Firma Seitz bekommen. Die Firma Seitz Heimtiernahrung GmbH & Co KG mit Sitz in Langwedel bei Bremen, stellt seit 30 Jahren Tiernahrung für Hunde und Katzen her. In dem umfangreichen Sortiment erhält man hochwertiges Nassfutter und auch BARF Produkte. Die Fleischsorten Rind und Huhn bezieht die Firma Seitz von Schlachterbetrieben aus der nahen Umgebung. Bei Pferd, Lamm, Wild und Känguru wird die Rohware, aus Gründen der mangelnden Verfügbarkeit, überregional bzw. außerhalb von Deutschland bezogen. Bei der Auswahl der Rohware wird sehr auf Qualität geachtet. Für die BARF-Produkte werden nur beste und sortenreine Rohfleischarten oder Innereien verwendet. Je nach Produkt pur oder als perfekt abgestimmte Mischung. Unmittelbar nach dem Wolfen über die hochmoderne Anlage der Lebensmittelherstellung wird das jeweilige Produkt in Tiefziehschalen abgefüllt, vakuumverschlossen und dann schockgefroren. Somit ist fortwährende absolute Frische garantiert. In unserem Test-Paket waren folgende BARF Produkte der Firma Seitz Heimtiernahrung enthalten: Gemüse-Mix Känguruhfleisch Lachs Kehlfleisch Kehlkopf Bevor jetzt alle wieder bei Kehlkopf und Kehlfleisch fragen ob das Schilddrüsengewebe entfernt wurde? Hier die Antwort : „Selbstverständlich wird …

Hundemarke DIY mit Schrumpffolie

Haben eure Hunde alle eine Hundemarke? Wir haben die ganze Zeit keine Hundemarke gehabt, dafür sind unsere Hunde gechipt. Sollte, dann doch mal ein Hund verloren gehen, ist eine Hundemarke praktischer als ein Chip. Wenn die Telefonnummer sichtbar auf der Hundemarke zu sehen ist, kann der Besitzer gleich benachrichtigt werden. Zum Glück ist uns bis jetzt noch kein Hund abhanden gekommen….nicht auszudenken welch einen Schreck man da bekommt. Da man ja nie wissen kann haben wir heute unsere Hundemarke selbstgemacht. Hundemarke DIY mit Schrumpffolie Super einfach zum Nachmachen. Ein Blitz DIY für euch und eure Dogs. Für die Hundemarke DIY mit Schrumpffolie braucht ihr folgende Sachen: Schrumpffolie klar für Drucker Vorlage für Hundemarke PDF Download hier Vorlage für Hundemarke PDF hier Schere Drucker Permanent Marker Locher einen Ring zum befestigen oder eine Schnur  Backofen oder Fön Wenn ihr den Download runter geladen habt, könnt ihr den Namen eures Hundes und eure Telefonnummer eintragen. Mit einem Farbdrucker könnt ihr nun die Vorlagen auf einem A4 Schrumpffolienblatt ausdrucken. Wichtig: die raue Seite der Schrumpffolie muss nach oben …

Hundeschmuckband mit Bäckergarn – Dog Collar with Bakers twine

  Kennt ihr noch die Freundschaftsarmbänder aus eurer Kindheit?   Wir haben sie wieder neu entdeckt und mit Bäckergarn ein Hundeschmuckband daraus gebastelt. Für das Dog Collar with Bakers twine haben wir das tolle Bäckergarn von Garn&mehr verwendet. Ich liebe die Farbauswahl und konnte mich nur schwer entscheiden. Ich habe mich bei dem Hundeschmuckband mit Bäckergarn für die Farbkombi: Neon Pink, Gold , Neonpink-Weiss , Weiss und Beige (Häckelgarn) entschieden. Kleine Anhänger durften auch nicht fehlen, hier habe ich mich für  diese Schmuckanhänger Peace   und Sternchen entschieden. Für Jerseys Variante habe ich Schmuckfedern, Muscheln und Sterne verwendet. Ihr könnt mit allem Spielen was ihr zu Hause habt oder euch im Fachgeschäft Perlen oder Charmings dazu kaufen. Das  Hundeschmuckband mit Bäckergarn Ein genialer Eyecatcher für den Sonntagsspaziergang und die Farben sind der Knaller. Das Hundeaccessoires für diesen Sommer! Natürlich sollte ein passendes Armand oder Fußbbänchen für Frauchen nicht fehlen 🙂 Ibiza Style trifft es bei diesem Modell ganz gut oder was meint ihr? Die Anleitung für das gedrehte Armband kenne ich noch aus meiner Kindheit. Es ist wirklich ein Blitzarmand. Ich habe hierzu einen Link …

Leckerlitube-Futtertube das richtige Motivationsmittel

Kennt ihr das, wenn euer Hund im Training total unkonzentriert  und nicht zu motivieren ist? Einige Hunde sind nicht mit Futter oder Spielzeug zu motivieren. Da heißt es erfinderisch werden und dem Hund verschiedene Motivationsmittel anbieten. Denn nur mit diesen drei wichtigen Eckpfeilern kommen wir ans Ziel: Motivation Spaß  Erfolg   Ist euer Hund demotiviert und keiner von euch hat Spaß werdet ihr auch keinen Erfolg haben. Jeder Hund hat eine Leidenschaft und ist zu motivieren. Bei manchen muß der Zweibeiner erfinderisch werden und verschiedene Sachen testen. Wenn es nicht die Fleischwurst oder der Käse ist, könnten es gekochte Hühnerherzen oder ein Lieblings Kuscheltier sein. Es gibt auch Hunde die sich mit Futter motivieren lassen aber schnell unmotiviert werden, wenn es immer das Gleiche ist. Um den Hund eine Abwechslung zu bieten könnt ihr neben den verschiedenen Leckerlis auch mal eine Futtertube verwenden. Leckerlitube-Futtertube das richtige Motivationsmittel? Wie bereits oben beschrieben hat jeder Hund eine andere Vorliebe. Deswegen würde ich behaupten eine Leckerlitube kann Abwechslung ins Training bringen, ist aber nicht für jeden Hund das Motivationsmittel. Was mir …

BARF Smoothie mit Wildkräutern für Hunde

Grün , wild, lecker und äußerst gesund. Wiesenkräuter findet man beim Gassigehen in Feld und Wald oder im heimischen Garten. Welche Wildkräuter für euch und eure Hunde geeignet sind, habe ich mir mal genauer angeschaut. Diese heimischen Wildkräuter dürfen auch eure Hunde fressen: Löwenzahn Löwenzahn soll antibakteriell und damit entzündungshemmend, blutbildend, blutreinigend und harntreibend wirken. Giersch Der Giersch gilt als außergewöhnlicher Eiweiß-Lieferant und erfreut uns zudem mit seinem hohen Vitamingehalt (Vitamine A und C), seinen reichhaltigen Mineralien und Spurenelementen. Gänseblümchen Der Pflanze werden appetitanregende, verdauungsfördernde, stoffwechselanregende, blutstillende, blutreinigende und schmerzstillende Reaktionen nachgesagt. Brennessel Sie gilt aufgrund ihrer absoluten Spitzenwerte hinsichtlich ihres hohen Gehalts an Chlorophyll, Eisen, Calcium, Magnesium, Kieselsäure, Eiweiß und Vitamin C als sogenanntes „Superfood“. Spitzwegerich Der Spitzwegerich soll entzündungshemmende und schleimlösende Wirkungen haben. Für´s BARFEN eignen sich besonders Wildkräuter als natürliche Ergänzung, für wichtige Vitamine die der Hund benötigt. Bitte achtet darauf das die Kräuter an nicht stark befahrenen Straßen gepflückt werden. Wer empfindliche Haut hat sollte sich mit Handschuhen beim Pflücken schützen. Vor  Verzehr der Wildkräuter diese gut waschen, da die Gefahr eines Fuchsbandwurmes bestehen könnte. Für …

Osterleckerlis für Hunde 3 Rezepte zum selber Backen

Hallöchen ihr Lieben, bald ist Ostern und eure lieben Hunde sollen auch was vom Hasen bekommen. Deswegen habe ich für euch ein paar Rezepte für die Osterhündchen zusammengestellt. Osterleckerlis für Hunde mit Allergien Zutaten: 210g. Reismehl 1 reife Banane 130g. Apfelmus 2 EL Wasser Lebensmittelfarbe Wilton gel oder andere So geht’s: Banane zermantschen, Apfelmus zufügen mit Wasser und Mehl in einer Rührschüssel mit dem Handmixer oder einer Küchenmaschine vermischen. Eine etwas krümelige Masse entsteht. Die Masse auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche mit der Hand zu einem glatten Teig verkneten. Teilt nun den Teig in drei Teile und färbt ihn mit flüssiger Lebensmittelfarbe ein. Nehmt lieber weniger und legt bei Bedarf nochmal  Farbe nach, damit ihr den Pastelleffekt bekommt. Die Teigteile in Folie einwickeln damit sie nicht austrocknen. Nun rollt ihr den eingefärbten Teig ca. 3 cm dick aus und stecht nach Belieben Ostermotive aus. Auf einem Backblech mit Backpapier legen und bei ca. 170 C. Ober- und Unterhitze 15 min. backen. Einen Tag an der Luft nachtrockenen lassen. Dann könnt ihr sie in einem Stoffbeutel oder einer …